Gemeinderat

Aufgaben

Der Gemeinderat stellt die Exekutive dar und ist Führungs- und Vollzugsorgan der Gemeinde. Er besteht aus 5, 7, oder 9 Mitgliedern (in Leimbach 5: Gemeindeammann, Vizeammann und drei Gemeinderäte). Den Vorsitz der wöchentlichen Sitzungen führt der Gemeindeammann, bei seiner Abwesenheit der Vizeammann. Der Gemeinderat wird für eine vierjährige Amtsdauer nach dem Majorzverfahren gewählt. Die Gemeinderatssitzungen finden jeweils jeden 2. Montag statt.

Die wichtigsten Aufgaben sind:

  • Vorbereitung und Antragstellung sowie Vollzug der Beschlüsse der Gemeindeversammlung
  • Aufsicht über Verwaltung und Finanzhaushalt der Gemeinde
  • Sorge für öffentliche Ruhe und Ordnung
  • Anstellung des Gemeindepersonals
  • Aussprechen von Strafbefehlen
  • Erteilung von Baubewilligungen für private Bauvorhaben
  • Arbeitsvergebungen für öffentliche Aufträge    
BildName / Funktion
  Janine Murer-Merz
Gemeindeammann


Abstimmungen / Wahlen
Allgemeine Verwaltung
Finanzen / Versicherungen
Gesundheitswesen
Personalwesen

Tel. 062 771 34 39



Markus Hunziker
Vizeammann


Abfallwirtschaft
Bestattungswesen
Energieversorgung / Strassenbeleuchtung
Liegenschaften
Naturschutz, Jagd
Orstbürger
Strassen / Bauamt
Wald / Forst

Tel. 062 771 40 16


Jakob Bleiker-Fröhlich
Gemeinderat

Abwasserbeseitigung
Gewässer
Landwirtschaft
Polizeiwesen
Verkehr
Wasservesorgung

Tel. 062 771 86 39

   

Benno Woodtli-Stüwe
Gemeindrat


Bauwesen, Umweltschutz
Bildung
Feuerwehr

Tel. 062 771 85 06

 

Hannelore Zingg-Hoffmann
Gemeinderätin

Gewerbe / Handel / Industrie
Kultur / Freizeit / Vereine
Militärwesen
Sozial- und Fürsorgewesen, KESR
Zivilschutz

Tel. 062 771 62 37